Proben


Am Mittwoch, 30. September 2020 können unsere Proben nach einer langen Pause wieder losgehen - aber ein wenig anders als bisher.  

 

Wir sind sehr dankbar, dass wir die Kirche St. Fridolin in Stetten als Probenort nutzen dürfen.  Für diesen tollen neuen Ort gelten folgende Regeln:

  • Bitte verhaltet euch in der Kirche leise.
  • Beim Betreten der Kirche desinfizieren wir die Hände.
  • Eure Namen werden von einem Elternteil beim Betreten der Kirche einzeln nacheinander aufgeschrieben.
  • Auf jeder Kirchenbank dürfen maximal 3 Kinder sitzen.
  • Es darf nur jede zweite Kirchenbank besetzt werden.
  • Es muss in alle Richtungen ein Abstand von 2m eingehalten werden.
  • An den Proben dürfen nur die Sängerinnen und Sänger teilnehmen. Eltern warten bitte draußen.
  • Bei Krankheitssymptomen dürfen die Proben nicht besucht werden.
  • Die Anwesenheit wird jedes Mal in einer Liste protokolliert.

Damit die Gruppen sich nicht mischen, haben wir die Probenzeiten etwas angepasst:

 

Glühwürmchen (ab 5 Jahren - bis und mit 1. Klasse)

16 Uhr - 16.25 Uhr

 

Feuerfunken (2. bis 4. Klasse)

16.35 Uhr - 17.05 Uhr

 

Mondstimmen (5. bis 7. Klasse)

17.15 Uhr - 18 Uhr

 

Sirena (ab 8. Klasse)

18.10 Uhr - 19 Uhr

 


Der Kinder- und Jugendchor Lörrach probt (ausser in den Schulferien) immer mittwochs. Ausnahmen werden zeitnah hier angekündigt!

  

Der detaillierte Probenplan ist hinter der Geheimtür im internen Bereich zu finden. Zugang haben alle Mitglieder des Kinder- und Jugendchor Lörrach e. V.


 

Beitrittserklärung - bitte nach dem Schnuppern unterschrieben (Original) in der Probe abgeben! 

 

Download
Beitrittserklärung 2020 2021
BEITRITTSERKLÄRUNG Kinder- und Jugendcho
Adobe Acrobat Dokument 363.1 KB

MITSINGEN?

Neue Stimmen ab 5 Jahren sind ab 30. September 2020 wieder herzlich willkommen! Kommt zum Schnuppern vorbei - am 30. September und 7. und 14. Oktober 2020. Der 21. Oktober 2020 ist Anmeldeschluss für das erste Halbjahr, neue Stimmen sind dann ab Januar 2021 wieder herzlich willkommen!